Von Bukarest in den deutschen Sozialstaat: Klein-Rumänien in der Harzerstraße
SPIEGEL TV MagazinV1.1

12.09.2011 - Die neue Boomregion der deutschen Wirtschaft liegt in einem heruntergekommenen Gebäudekomplex in der Harzerstraße in Berlin. Über neunzig Gewerbetreibende sind hier registriert. Die meisten von ihnen sind Roma und Sinti. Denn wer in Deutschland ein Gewerbe anmeldet, bekommt hierzulande automatisch Kindergeld. (11.09.2011)