Vor 20 Jahren
Abstieg Ost - Der Fall Foron

18.07.2016 - An blühende Landschaften glaubten die Mitarbeiter des ostdeutschen Haushaltsgeräteherstellers Foron Mitte 1996 schon lange nicht mehr. Der Betrieb, der als einer der chancenreichsten nach der Wende galt, war so gut wie am Ende.

Empfehlungen zum Video
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Ost-Ghuta in Syrien: Mehr als 250 Tote in 48 Stunden
  • Diktator zeigt sich in Ost-Ghuta: Im Auto mit Assad
  • Krieg in Syrien: Drohnenaufnahmen zeigen zerstörtes Ost-Ghuta
  • HSV-Abstieg: "Natürlich ist mein Herz gebrochen"
  • Hamburg vor dem ersten Abstieg: "Da hängen viele Arbeitsplätze dran"
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Die Bilder des Kriegs
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde
  • Drei Monate tot im Baum: Die Leidensgeschichte des jungen Mark S.