Vor 20 Jahren
Hausbesetzer in der Mainzer Straße

14.06.2010 - Schon kurz nach dem Fall der Mauer besetzen Autonome aus dem Westen leerstehende Häuser im Osten Berlins. Darunter auch Objekte in der Mainzer Straße. Es kommt - wie es meistens kommt - zu einer Häuserräumung mit Wasserwerfern, Molotowcocktails und jeder Menge Verhaftungen.

Empfehlungen zum Video
  • Totalschaden im Knie: Horrorverletzung beim Mainzer Elkin Soto
  • Vor 20 Jahren: Hausbesetzer in Potsdam
  • kicker.tv: Tabellenführer! Mainz wie es siegt und lacht
  • Behörden-Panne: Privatmann ersteigert Straße
  • Schwarzer Block: Wie in Berlin Hunderte Autonome den Rechtsstaat vorführen
  • Ortstermin: Posse um die Witzleben-Straße
  • Dashcam-Video: Kleinflugzeug streift Stromleitung und stürzt auf Straße
  • Vor 20 Jahren: Der erste Snowboard-Marathon
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche
  • Kostenlose Massenuntersuchung in den USA: Zum Zahnarzt in die Turnhalle
  • Nahles Kampf um die Basis: Mit vollem Körpereinsatz
  • Auktion der Air-Berlin-Reste: Was soll ich jetzt mit 19 Trolleys?