Vor 20 Jahren: Herzkranke Kinder
SPIEGEL TVV1.1

07.02.2011 - Herzkranke Kinder hatten es Anfang der Neunziger Jahre in Deutschland schwer. In vielen Kliniken gab es nicht genug Betten und Personal, um die komplizierten Fälle zu operieren. Für einige führte der Ausweg damals über London. In englischen Privatkrankenhäusern wurden deutsche Patienten bevorzugt behandelt.