Vor 20 Jahren
Hochwasser in Holland

02.03.2015 - Innerhalb von nur 13 Monaten traten die Flüsse der Niederlande zum zweiten Mal über die Ufer. Die Überschwemmungen vom Dezember 1993 wiederholten sich nicht nur, sondern nahmen diesmal das Ausmaß einer nationalen Katastrophe und der größten Evakuierung aller Zeiten an. Eine Viertelmillion Menschen musste ihre Häuser verlassen.

Empfehlungen zum Video
  • Hochwasser in Deutschland: Surfen in Chemnitz, bangen in Passau
  • Hochwasserkatastrophe in Halle: Dämme durchgeweicht, höchster Pegelstand seit 400 Jahren
  • Hochwasser-Webvideos: Wakeboarden im Straßengraben
  • Steigende Pegel: Überflutungen in Paris und Umgebung
  • Rücksichtsloser Trucker: Mit Volldampf durchs Hochwasser
  • Flutkatatrophe in Indien: Noch mehr Regen angekündigt
  • Ein Tag schreibt Geschichte: 14 Uhr - Hunger in Holland
  • Angst vor dem Absturz: Wolfsburgs Kurztrip nach Holland
  • Hausbrand in Holland: Knallige Überraschung
  • Vor 20 Jahren: Der erste Snowboard-Marathon
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche
  • Kostenlose Massenuntersuchung in den USA: Zum Zahnarzt in die Turnhalle