Vor 20 Jahren
Prügelpolizisten in New York

04.09.2017 - Seitdem New Yorks Bürgermeister Giuliani seine Stadt mit eiserner Hand regiert, ist die Kriminalitätsrate drastisch gesunken. Allerdings nur unter den Kriminellen. Bei den Polizeibeamten stieg sie stetig an. Die Beschwerden über gewalttätige Polizisten und unbegründete Festnahmen haben sich seit 1995 verdoppelt.

Empfehlungen zum Video
  • Stars bei der Met Gala: "Himmlische Körper"
  • Feuer im Trump Tower: Ein Toter, mehrere Feuerwehrmänner verletzt
  • Trump/Facebook/New York: KurzNews
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Rassistischer Vorfall in Manhattan: "Die Angestellten sollten Englisch sprechen"
  • Triebwerksexplosion bei Boeing-Flugzeug: Passagier filmt Notlandung
  • Was knallt denn da? Kurzschlüsse reißen Bewohner aus Schlaf
  • Grab der "Roten Königin": Maya-Adlige wird in New York ausgestellt
  • Schiffskollision: Klein gegen Groß
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde
  • Drei Monate tot im Baum: Die Leidensgeschichte des jungen Mark S.