Eine Minute Vorfreude - Trabrennen
Acatenango würde sich freuen

21.04.2018, 18:06 Uhr - Der Trab- und Galoppsport hat mehr Zuschauer verdient, findet SPON-Redakteur Marcus Krämer und freut sich am Wochenende auf Rennen, Wetten und Currywurst auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld.

Empfehlungen zum Video
  • Klopp und Guardiola huldigen Wenger: "Heute würde man ihn Influencer nennen"
  • Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch
  • Shutdown im Weißen Haus: Trump muss Fast Food servieren
  • Verfolgungsjagd in Essen: Flucht über Kantsteine und rote Ampeln
  • Schlangenblut trinken, Skorpione essen: Dschungeltraining für US-Militärs
  • Hauptsache billig: Was wirklich in der Supermarkt-Wurst steckt
  • Premierie von Hape-Kerkeling-Film: Der Junge muss an die frische Luft
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • Besuch bei der Essener Tafel: "Viele sind überrascht, dass sie zurückgewiesen werden"
  • Wagemutige Piloten: Heftige Stürze beim Cresta-Rennen
  • Bayern-Gegner Liverpool: "Die Meisterschaft ist der heilige Gral"
  • NBA All-Star-Game: Spektakuläre Körbe und ein würdiger Abschied