Prozess wegen sexueller Nötigung
Cosby verzichtet auf Aussage

13.06.2017 - Der wegen sexueller Nötigung angeklagte US-Schauspieler Bill Cosby will im laufenden Prozess nicht aussagen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • US-Comedian Bill Cosby: Wegen Missbrauchsvorwürfen vor Gericht
  • Wegen Kinderpornografie: 60 Jahre Haft für Ex-Arzt der US-Turnerinnen
  • Trump zu US-Missbrauchs-Vorwürfen: "Frauen sind etwas ganz Besonderes"
  • Amateurvideo führt zu Verhaftung: Indische Schwestern wehren sich gegen sexuelle Belästigung
  • Nach Vorwurf wegen sexueller Belästigung: Kevin Spacey entschuldigt sich
  • Inzest-Skandal: "Ein perfekt inszeniertes Verbrechen"
  • US-Schauspieler: Robin Williams ist tot
  • Sexuelle Gewalt in Indien: Mehrere Männer vergewaltigen Fotografin
  • Missbrauchsskandal: An Odenwaldschule auch Mädchen betroffen
  • Prügel statt Hilfe: Indische Polizisten schlagen Frau
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Der doppelte Sheen: Hype um Halloween-Maske