Prozess wegen sexueller Nötigung
Cosby verzichtet auf Aussage

13.06.2017 - Der wegen sexueller Nötigung angeklagte US-Schauspieler Bill Cosby will im laufenden Prozess nicht aussagen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Selbstversuch: 30 Tage ohne Plastik
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • SPD-Chaos: "In der Partei herrscht ein Zustand der Verwirrung"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Missbrauchsprozess gegen US-Teamarzt: Vater von Opfern greift Larry Nassar im Gericht an
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Funksprüche vor Boeing-Notlandung: "Entschuldigung, Sie sagten es gebe ein Loch?"
  • Dashcam-Video: Polizei filmt Gas-Explosion
  • Amateurvideo: Sturm erzeugt Mauer aus Sand
  • Vier Monate in einer Minute: Vom Bäuchlein zum Sixpack