Feuerspuckender Popocatepetl
Flüge nach Mexiko wegen Vulkanausbruchs gestrichen

05.07.2013 - Der Popocatepetl ist wieder aktiv - spuckt Asche, Rauch und glühende Steine. Die vulkanische Aktivität beeinträchtigt nun auch den Luftverkehr: Flüge aus den USA in die mexikanische Hauptstadt wurden gestrichen.

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Beusch an der Grenze: Trump will Mauer zu Mexiko hoch und durchsichtig
  • Wintersturm an US-Ostküste: Baum stürzt auf Stromleitung
  • Illegaler Tierhandel: Beamte retten Tigerbaby in Mexiko
  • Streit über Bahnreform: Viele Züge fallen wegen Streik in Frankreich aus
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Russische Muskelspiele: Kampfjets über dem Nordpol
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Virtual-Reality-Sightseeing: Paris aus der Vogelperspektive entdecken
  • Luxuszüge der Kim-Dynastie: Rail Force One