Abgasskandal
Sieben Jahre Haft für VW-Manager

07.12.2017 - In den USA ist das Urteil gegen den deutschen VW-Manager Oliver Schmidt gefallen: Wegen Vertuschung der Abgasmanipulationen erhielt er eine hohe Haft- und Geldstrafe, trotz Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Toyota-Panne: Beinahe-Crash durch klemmendes Gaspedal
  • Abgasaffäre bei VW: Winterkorn will bleiben und entschuldigt sich
  • VW-Abgasaffäre: Merkel fordert "volle Transparenz"
  • "Nobelpreis" für VW: Wer den Schaden hat...
  • Videoreportage aus der VW-Stadt Wolfsburg: "Ich gehe mit durchs Feuer“
  • Videointerview zur VW-Manipulation: "Das ist der Skandal des Jahres"
  • Video-Kommentar zu Winterkorn-Rücktritt: "Das ist die Chance für einen Kulturwandel"
  • Gabriel zum VW-Skandal: "Ein schlimmer Vorfall"
  • Anhörung vor US-Kongress: US-Chef von VW entschuldigt sich
  • Videoanalyse zur Klage gegen VW: "Das wäre existenzbedrohend"
  • Volkswagen: Hans Dieter Pötsch ist neuer VW-Aufsichtsratschef
  • Linkes Chaos: Bundesgenossen gegen Landesschatzmeister