Waffenlobbyist Schreiber
Ankunft in Deutschland

03.08.2009 - Der ehemalige Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber ist wieder in Deutschland. Der 75jährige war aus Kanada ausgewiesen worden. Schreiber gilt als eine Schlüsselfigur in der CDU-Parteispendenaffäre.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Neandertaler: Höhlenkunst stellt alte Erkenntnisse infrage
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Schnipp schnipp, hurra: Deutschland ist Weltmeister
  • Warm anziehen: Es wird kalt in Deutschland
  • Albtraum auf Langstreckenflug: Kleinkind schreit acht Stunden lang
  • Außenminister Maas: Deutschland stockt Syrien-Hilfe um eine Milliarde Euro auf
  • Kita-Krise: Mit dem Buggy auf die Straße
  • Nordkorea-Konflikt: Kim Jong Un trifft überraschend Südkoreas Präsident
  • Videoanalyse zu Trumps Gipfel-Absage: "China könnte Nutzen daraus ziehen"