"York for Europe"
Wie eine Deutsche Brexit-Gegner ins Parlament schleusen will

05.06.2017, 16:20 Uhr - Die in York lebende Deutsche Antje Ramming-Robinson will das Brexit-Votum der Briten nicht akzeptieren. Sie mischt sich in den Unterhauswahlkampf ein - und wirbt für taktisches Abstimmen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Türkisches Parlament: Schlagabtausch unter Abgeordneten
  • Chaos in Sri Lankas Parlament: Sie warfen mit Stühlen und Chilipaste
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • Florida: Parlament lehnt schärferes Waffenrecht ab
  • Militärischer Zwischenfall vor der Krim: Ukraine debattiert über Ausrufung des Kriegsrechts
  • EU-Ausstieg: Britisches Kabinett stimmt für Mays Entwurf
  • Angela Merkel Rede im EU-Parlament: "Eine engagierte Rede, aber keine große Rede"
  • EU-Parlament: Tory-Politiker nennt Nazis "Sozialisten" - und sorgt für Tumult
  • EU-Parlament: Strafverfahren gegen Ungarn bewilligt
  • Rede im EU-Parlament: Macron fordert "Wiedergeburt Europas"
  • Trump-Drohung: "Ich wäre stolz, die Regierung lahmzulegen"
  • Theresa May in Berlin: Nicht nur der Brexit klemmt