Fidel Castro
Ein Revolutionär geht wählen

04.02.2013 - Bei der Wahl zur Nationalversammlung Kubas steht das Ergebnis schon vorher fest - die Wähler machen ihr Kreuz unter einer kommunistischen Einheitsliste, die Opposition ist nicht zugelassen. Eine Überraschung gab es allerdings: Fidel Castro zeigte sich erstmals seit rund einem Jahr wieder in der Öffentlichkeit.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • 90. Geburtstag: Fidel Castro zeigt sich in der Öffentlichkeit
  • Franziskus und Fidel: Kein Kuschelkurs in Kuba
  • Reue bei Fidel Castro? Kritik an Kubas Wirtschaftssystem
  • Fidel Castro: Ein Leben für die Revolution
  • Seltenes Lebenszeichen: Fidel Castro stellt Memoiren vor
  • Kubas Revolution als Ego-Shooter: Ballern im Geiste Fidel Castros
  • Vor 20 Jahren: Flüchtlingsströme aus Kuba
  • Iran-Krise: Mussawi unter Druck
  • Narben auf der Seele: Deutsche Soldaten am Hindukusch
  • Vorläufiges Ergebnis der Berlin-Wahl: Historisches Tief für SPD
  • Hamburgwahl: Das Duell zwischen Ahlhaus und Scholz
  • Kuba: Strandbesucher filmt mehrere Wasserhosen