Wahl wird nicht wiederholt
Regime in Iran schlägt brutal zurück

23.06.2009 - Die Hoffnung der iranischen Opposition auf ein Einlenken des Regimes und eine Neuauflage der Präsidentschaftswahl schwindet immer mehr. Der mächtige iranische Wächterrat hat die Annullierung der umstrittenen Abstimmung ausgeschlossen. Die Proteste gehen weiter und die Staatmacht schlägt brutal zurück.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video