Ballon d'Or 2015
Messi gewinnt, Ronaldo verschwindet

13.01.2016 - Lionel Messi ist Weltfußballer 2015. Das war eigentlich nicht anders zu erwarten, trotzdem wurde es Cristiano Ronaldo nach der Gala zu viel. Interviews mussten andere geben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: Messi! Messi! Messi! Messi! - Spektakel in Barcelona
  • kicker.tv: Messi! Messi! Messi! Messi! - Spektakel in Barcelona
  • Ballon d'Or an Ronaldo: "Bin motiviert, weiter Cristiano zu sein"
  • Neymars Momentum: "Höheres Level als Messi und Ronaldo"
  • kicker.tv: Giganten-Duell - Ronaldo contra Messi
  • Bester Spieler Europas: Lionel Messi, wer sonst?
  • Real gewinnt die Klub-WM: Ronaldo stellt neue Rekorde auf
  • Verschlungenes Netzwerk: Die Geldflüsse des Lionel Messi
  • Verdacht auf Steuerbetrug: Messi wehrt sich
  • Alle Jahre wieder: Messi zum dritten Mal Fußballer des Jahres
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"