Feuersbrunst in Sibirien
Rund 10.000 Hektar Wald in Flammen

29.07.2012 - Die verheerenden Waldbrände in Sibrien sind weiter außer Kontrolle. Allein in der Region um die Stadt Tomsk stehen fast zehntausend Hektar Wald in Flammen. Die dichten Rauchschwaden behindern in der westsibirischen Stadt die Sicht so stark, dass der Flughafen geschlossen werden musste.

Empfehlungen zum Video
  • Meghan Markle & Prinz Harry: Royal Wedding in Zahlen
  • Steuerschätzung: Märchenhafte 60 Milliarden plus
  • Gefahr am Stadtrand von Sydney: 500 Feuerwehrleute bei Waldbränden im Einsatz
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Plastik im Pazifik: Müllstrudel 16 mal größer als angenommen
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Filmtrailer: "No Way Out - Gegen die Flammen"
  • ILA Berlin 2018: Luftfahrtausstellung mit positiver Bilanz
  • US-Polizeivideo: Mutiger Cop befreit Bären aus Auto
  • Fährunglück: Schiff kracht in Pier
  • Autogramm: Jaguar XE SV Project 8
  • Nach Vulkanausbruch: Schwimmende "Lavaberge" vor Hawaii