Waldbrände in Südfrankreich
Tausende Menschen in Sicherheit gebracht

27.07.2017 - Waldbrände in Südfrankreich sind noch immer nicht unter Kontrolle. Die Feuerwehr brachte mehr als 10.000 Bewohner und Urlauber in Sicherheit. Behörden klagen über fehlende Löschfahrzeuge.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Waldbrand auf Mallorca: Mehr als 700 Menschen in Sicherheit gebracht
  • Luftrettung: Gorillababys vor Wilderern in Sicherheit gebracht
  • Flüchtlingsdrama in der Ägäis: Tausende Migranten erreichen Piräus
  • Fährunglück vor Südkorea: Noch fast 300 Menschen vermisst
  • Vulkan San Cristobal spuckt Asche: Tausende Menschen in Nicaragua evakuiert
  • Crashtest Dummies: Tausend Tode für die Sicherheit
  • Nach Zyklon Debbie: Wirbelsturm trägt Hai an Land
  • Gefahr durch Sandsäcke: Deiche unter Druck
  • Proteste gegen Trump: Tausende gehen in London auf die Straße
  • Iran: Tausende protestieren gegen Regierung
  • Irrfahrt der St. Louis: Ein Kapitän rettet Leben
  • Amateurvideo: "Pannenflieger" im Tiefflug
  • Panne in Peru: Der Papst hat nen Platten