Waldbrände in Südfrankreich
Tausende Menschen in Sicherheit gebracht

27.07.2017 - Waldbrände in Südfrankreich sind noch immer nicht unter Kontrolle. Die Feuerwehr brachte mehr als 10.000 Bewohner und Urlauber in Sicherheit. Behörden klagen über fehlende Löschfahrzeuge.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Akademikerball in Wien: Tausende demonstrieren gegen Rechts
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Massenproteste am Gaza-Streifen: Schüsse, Reifen, Tränengas
  • Unglück in Miami: Tote und Verletzte bei Einsturz einer Fußgängerbrücke
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut (Orig. Engl.)
  • Weihnachtsinseln: Massenwanderung der Babykrebse
  • Stockholm: Tausende tanzen in Gedenken an Avicii
  • Raumfahrt: Forscher wollen Weltraumschrott mit Harpunen jagen
  • Spritztour zur Hochzeitsfeier: See you!
  • Webvideos der Woche: Ein Hund als Rettungsschwimmer