Waldbrand auf Mallorca: Mehr als 700 Menschen in Sicherheit gebracht
SPIEGEL ONLINE

29.07.2013 - Ein Großfeuer hat im Westen Mallorcas rund 2000 Hektar Kiefern- und Steineichenwald zerstört. Am frühen Sonntagmorgen wurden mehr als 700 Menschen in Sicherheit gebracht. Rund 400 Feuerwehrleute waren im Einsatz.