Japan jagt wieder
Trotz Verbot läuft Flotte zum Walfang aus

01.12.2015 - Der Internationale Gerichtshof hat es verboten, trotzdem will Japan mehr als 300 Zwergwale in der Antarktis jagen - angeblich zu wissenschaftlichen Zwecken.

Empfehlungen zum Video
  • Nach tödlichem Unfall: Verbot für Tests von selbstfahrenden Autos
  • Florida: Parlament lehnt schärferes Waffenrecht ab
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Flotte Metalsohle: Roboter "ANYmal" tanzt zu Musik
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Fall Skripal: Russland schaltet Chemiewaffen-Organisation ein
  • Studentenproteste in Chile: Polizei setzt Wasserwerfer ein
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz
  • Neue Ameisenart: Explodieren zum Wohl des eigenen Volks
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis