Warnschuss-Arrest?
Die Folgen des Berliner U-Bahn-Überfalls

26.04.2011 - Nach dem brutalen Überfall auf einen jungen Mann in der Berliner U-Bahn diskutieren Politiker über den so genannten Warnschuss-Arrest.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • U-Bahn im Bällebad: Echt oder Fake?
  • Feuer in Berliner DITIB-Moschee: Polizei geht von Brandanschlag aus
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Unfall in Duisburg: Viele Verletzte bei Zusammenstoß von U-Bahnen
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Schock-Moment in Mailand: Teenager rettet Kleinkind von den Gleisen
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Bombenentschärfung in Berlin: "Sie müssen mit hoher Wahrscheinlichkeit in diese Richtung"
  • "Queen Elizabeth 2" im Ruhestand: Schwimmendes Hotel
  • Prozess gegen Magier: Gericht verrät berühmten Copperfield-Trick