Schädliches Licht
LED-Leisten verfärben Van-Gogh-Gemälde

04.01.2013 - Dass UV-Strahlen Gemälde beschädigen können, war schon länger bekannt. Nun hat ein internationales Forscherteam herausgefunden, dass auch weiße LED-Leisten die Bilder verändern - und zum Beispiel Gelbtöne in Gemälden des Malers Vincent van Gogh in ein unansehnliches Grün verwandeln.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Chamäleon schnappt Grille: Zungenschlag in Zeitlupe
  • Topographie in 3D: Buddeln im virtuellen Sandkasten
  • Auszeichnung: LED-Erfinder werden mit Nobelpreis für Physik geehrt
  • Amsterdam: Neues Van-Gogh-Gemälde entdeckt
  • Künstliches Leben: Forscher erschaffen Chromosom der Bäckerhefe
  • Picassos "Guernica": Neuvermessung eines Geniestreichs
  • Gemüsekunst in Peking: Marilyn Monroe ganz aus Kohl
  • Forschung über den Wolken: Wissenschaftler segeln über den Himalaya
  • Endlich Licht! Norwegisches Schattental feiert Sonnenspiegel
  • Meteoriten-Landung: Schwede filmt blau-grünen Lichtblitz
  • Ertappte Drogenbarone: Kolumbien versteigert Besitz der Ex-Paten
  • Kleine Tropfen, große Wirkung: Nanoforscher stabilisieren Wasser