Schädliches Licht
LED-Leisten verfärben Van-Gogh-Gemälde

04.01.2013 - Dass UV-Strahlen Gemälde beschädigen können, war schon länger bekannt. Nun hat ein internationales Forscherteam herausgefunden, dass auch weiße LED-Leisten die Bilder verändern - und zum Beispiel Gelbtöne in Gemälden des Malers Vincent van Gogh in ein unansehnliches Grün verwandeln.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Statt Van-Gogh-Gemälde: Guggenheim-Museum bietet Trump ein goldenes Klo an
  • Washington: Obama-Portraits für Nationalgalerie vorgestellt
  • Ferngesteuerte Waffensysteme: Russische Armee testet Kampfroboter
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Skulptur in Hollywood: Weinstein auf der "Casting Couch"
  • Ein Kerl zum Knuddeln: Pepper, der Kuschelroboter
  • Rettung im letzten Moment: Auto bricht in zugefrorenen See ein
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Sensationsfund in Schottland: 170 Millionen Jahre alte Saurierspuren entdeckt
  • Überschallflugzeug "X-Plane": Nasa bestellt Concorde-Nachfolger
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis
  • US-Soldat mit Kriegsverletzung: Erste Transplantation von Penis und Hodensack