Schädliches Licht
LED-Leisten verfärben Van-Gogh-Gemälde

04.01.2013 - Dass UV-Strahlen Gemälde beschädigen können, war schon länger bekannt. Nun hat ein internationales Forscherteam herausgefunden, dass auch weiße LED-Leisten die Bilder verändern - und zum Beispiel Gelbtöne in Gemälden des Malers Vincent van Gogh in ein unansehnliches Grün verwandeln.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Amsterdam: Neues Van-Gogh-Gemälde entdeckt
  • Statt Van-Gogh-Gemälde: Guggenheim-Museum bietet Trump ein goldenes Klo an
  • Museum in Taiwan: Junge stolpert - und zerstört 1,3-Millionen-Gemälde
  • kicker.tv: Sylvie van der Vaart trifft Supertalent van Gaal
  • Null Punkte, aber einen Retter: HSV-Euphorie um van der Vaart
  • Bis zu 2000 Dollar pro Gemälde: Michael Jacksons Affe macht Kunst
  • "I See a Woman Crying (Weeping Woman)", 2009 - Ausschnitt: Regie Rineke Dijkstra
  • Überwachungsvideo: Der größte Kunstraub seit Jahren
  • Kunstraub in Rotterdam: Picasso, Matisse, Monet - gestohlen
  • Training in der Wüste: Wie leben auf dem Mars?
  • Pulvernahrung im Selbstversuch: Schütteln, trinken, Zeit sparen
  • USA: 14 Würmer im Auge einer Frau gefunden