Wasserkrise
Indiens Grundwasserspiegel sinkt dramatisch

13.08.2009 - In Indien droht eine Wasserkrise: Neue Satellitenmessungen haben ergeben, dass die Grundwasserstände des Landes in den vergangenen Jahren noch schneller gesunken sind als bisher befürchtet. Experten warnen vor Dürren und Engpässen in der Nahrungsversorgung.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • US-Amateurvideo: Hausboot sinkt bei Wochenendausflug
  • "Doomsday Clock" vorgestellt: Noch zwei Minuten bis zum Weltuntergang
  • Währungskrise in der Türkei: "Erdogan ist verantwortlich für den Verfall der Lira"
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Karneval in Zahlen: Das eitle Geschlecht
  • Japan: Rakete explodiert Sekunden nach dem Start
  • Dinoflagellaten: Die Glühwürmchen des Meeres
  • Mal rund, mal eckig: US-Militär erfindet das Rad neu
  • Ehrgeizige Vision: Norwegen will Inlandsflugverkehr elektrifizieren
  • Pläne der Nasa: Roboter-Bienen auf dem Mars
  • Sensationsfund in Alexandria: Rätsel um Riesensarkophag (fast) gelöst
  • Forscher entwickeln Unterwasserroboter: Sanfter Fangarm für Qualle und Co.