Watergate-Affäre
Geheime Tonbandaufnahmen veröffentlicht

22.08.2013 - 340 Stunden Telefongespräche aus dem Weißen Haus dokumentieren, unter welchem Druck der frühere US-Präsident Richard Nixon stand. Er stolperte während seiner Amtszeit über die Watergate-Affäre um Machtmissbrauch und Vertuschung. Zu hören ist auch ein Gespräch mit dem späteren Präsidenten Ronald Reagan.

Empfehlungen zum Video
  • Spektakulärer Fund: John Lennons letztes Interview
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • "JFK": Bisher geheime Tonaufnahmen veröffentlicht
  • Geheime Tonaufnahmen: Darum scheiterte der Chaosgipfel in Kopenhagen
  • Exklusiv: Geheime Papiere des "Islamischen Staates" mit Namenslisten von Kämpfern
  • Organisierte Kriminalität: Polizei filmt geheime Mafia-Treffen
  • Afghanistan-Strategie: Geheime Kriegspropaganda der CIA
  • Zugunglück in Italien: Polizei veröffentlicht Video von Überwachungskamera
  • NSA-Affäre: Videos zeigen Treffen mit Whistleblower Snowden
  • Geheimer Mitschnitt: Als Nixon mit Breschnew plauschte
  • Merkel sorgte mit kleinem Irrtum für Lacher: Pressekonferenz mit Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"