Watzke und die Zahlen
Rekordgewinn für Borussia Dortmund

26.11.2012 - Borussia Dortmund vermeldet einen 34,3 Mio Nettogewinn. Dieses gelang noch keinem Bundesligaverein zuvor, auch nicht dem FC Bayern München. Nun bekommen die Aktionäre erstmals Dividende und Hans-Joachim Watzke Gelegenheit, die BVB-Gemeinde weiter einzuschwören.

Empfehlungen zum Video
  • BVB vor Minuskulisse: "Das wäre eine billige Ausrede"
  • Enttäuschung beim BVB: "Zu wenig? Das war fast nichts!"
  • BVB-Prozess: Bartra spricht von Todesangst, Aubameyang fehlt
  • BVB-Aus in der Europa League: Neue Kräfte gesucht
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Das Allerletzte des 31. Spieltags: The Walking Dead im Volkspark
  • Nach 0:6: Stöger spricht von Champions League
  • Kritik an BVB-Star Götze: "Mit Mario waren wir überhaupt nicht einverstanden"
  • Gute Laune bei Peter Stöger: "Noch nie so gut auf eine PK vorbereitet"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"