Stimmung zum WM-Start
Kein Verständnis für die Pfiffe gegen Özil und Gündogan

14.06.2018 - Am Sonntag startet auch Deutschland ins WM-Turnier. Immer noch Debatten-Thema: Die Pfiffe gegen Gündogan und Özil .Was sagen die Fans ?

Empfehlungen zum Video
  • Moskau vor der WM: "Wir glauben und hoffen, wie alle Russen"
  • Denglisch vor der WM: "Hand game? Penalty shooting!"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Fall Skripal: Russland schaltet Chemiewaffen-Organisation ein
  • Prawda am Morgen: "Der Fußballgott hat frei genommen"
  • Iscos Plädoyer: "Die spanische Spielweise ist nicht verhandelbar"