Weltuntergangsuhr
"Zweieinhalb Minuten vor Zwölf"

08.08.2017 - Seit Jahrzehnten zeigen Atomforscher symbolisch, wie nah die Welt am Abgrund steht. Mit Donald Trump rücken die Zeiger weiter vor. Doch wie leicht könnte er Atomwaffen einsetzen? Antworten im Video.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Höhlenrettung in Thailand: Jubel und Erleichterung
  • Höhle in Thailand: Regen gefährdet Rettung der Fußballmannschaft
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Schlimmster Brand seit Jahrzehnten: Zwölf Menschen sterben bei Feuer in New York
  • "Doomsday Clock" vorgestellt: Noch zwei Minuten bis zum Weltuntergang
  • Volkswagen: Herbert Diess ist neuer Konzernchef
  • Aleppo: Evakuierung geht weiter
  • Boko-Haram-Geiseln: 21 Mädchen zurück bei Familien
  • Zugspitze: Neue Seilbahn stellt Weltrekord auf
  • Der Stöger-Effekt: Dortmund beendet schwarze Serie
  • Staatschef am Drücker: Scharfschütze Putin
  • Merkels Tonprobleme bei Gipfel-PK: "Was ist denn technisch hier los?"