Der neue alte US-Präsident
Große Erwartungen in Europa und der Welt

07.11.2012 - Die weltweiten Reaktionen auf die Wiederwahl der US-Präsidenten Barack Obama fallen durchweg positiv aus. Während sich Europa große Hoffnungen auf enge Partnerschaft und Zusammenarbeit macht, reagieren wirtschaftlich umhegte Staaten wie China nüchtern. Man sei für eine Zusammenarbeit bereit, heißt es aus Peking.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schnee, Sturm und Eis: Extremes Winterwetter in Europa
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • 14.484 Kilometer in der Luft: Erster Nonstop-Linienflug zwischen Australien und Europa gelandet
  • Russland in Zahlen: Die wichtigsten Fakten zur Wahl
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut (Orig. Engl.)
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • BGH-Entscheidung zu Berliner Rasern: Tödlich, aber nicht mörderisch
  • Ausschreitungen in Bilbao: Polizist stirbt an Herzinfarkt
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"