Wenn die Unis aus allen Nähten platzen
Vorlesung im Kinosaal

24.10.2011 - Obwohl sich alle einig sind, dass der geistige Nachwuchs die wirtschaftliche Zukunft unseres Landes ganz entscheidend ist, regiert in den Universitäten zur Zeit das Chaos. In Sachen Hochschulbildung macht jedes Bundesland, was es will, aber leider nicht, was es müsste. Das Ergebnis: Zu wenig Studienplätze und zu wenig Wohnraum für zu viele Studenten. (23.10.2011)

Empfehlungen zum Video
  • "Professor Vornberger erklärt das Studium": Wie verhalte ich mich in der Vorlesung?
  • Amoklauf Denver: Die Überlebenden aus Kinosaal 9
  • Professor Dr. DJ: Dozenten als Einheizer für Studenten
  • Vor 20 Jahren: Der erste Snowboard-Marathon
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche
  • Kostenlose Massenuntersuchung in den USA: Zum Zahnarzt in die Turnhalle
  • Nahles Kampf um die Basis: Mit vollem Körpereinsatz
  • Auktion der Air-Berlin-Reste: Was soll ich jetzt mit 19 Trolleys?
  • Ein Mann, zwei Ehefrauen, sechs Kinder: Besuch bei einer syrischen Flüchtlingsfamilie
  • Armutszeugnis eines wohlhabenden Landes: Pflegenotstand in Deutschland
  • Waffensammler in Colorado: Mel Bernsteins bizarres Kriegsmuseum
  • Unschuldig im Gefängnis? Der "Badewannen-Mord" von Rottach