Wenn Politiker prügeln
Ausraster im Parlament

23.09.2010 - Manchmal reicht die Kraft der Argumente nicht aus. Ein Blick in die Parlamente dieser Welt zeigt, hier und da ersetzt das Faustrecht den verbalen Schlagabtausch.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Türkisches Parlament: Schlagabtausch unter Abgeordneten
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • Florida: Parlament lehnt schärferes Waffenrecht ab
  • Rede im EU-Parlament: Macron fordert "Wiedergeburt Europas"
  • Parlament im Kosovo: Abgeordneter zündet Tränengaskartusche
  • Videoanalyse zu Macrons Europa-Rede: "Er steht mit dem Rücken zur Wand"
  • Nach Schüssen auf Afrikaner: Berlusconi nennt Migranten "soziale Bombe"
  • Nobelpreis, Abbas, Erdloch: KurzNews im Video
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • Viraler Audioclip: "Yanny", "Laurel" oder doch "covfefe"?
  • Trump über Gangmitglieder: "Das sind Tiere"