Werbekampagne für Australien
Kopfüber ins Paradies

20.04.2013 - Mit großen Werbekampagnen versucht Australien mehr Touristen anzulocken und schickt 20 Filmemacher mit kleinen Sportkameras nach Queensland. Der Zuschauer hat das Gefühl, alles selbst zu erleben - den Fallschirmsprung ins Meer, die Raftingtour, den Besuch im Krokodilkäfig.

Mehr zu:
SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Video aus Australien: Segler von sinkendem Boot gerettet
  • Great Barrier Reef in Gefahr: Das große Korallensterben
  • Australien: Drohne filmt weißes Walbaby
  • Australiens Wahrzeichen: Sydney Opera House wird radikal umgebaut
  • Lichtspiel am Ayers Rock: Die Wüste leuchtet
  • Verkupplungsaktion: Treffen sich zwei Hippos...
  • Flüchtlinge in Australien: Kletter-Protest gegen Abschiebungen
  • Australien: Buschfeuer zerstören mehr als Hundert Häuser
  • Buschbrände in Australien: Bis zu 2000 Feuerwehrleute im Einsatz
  • Kinder in Internierungslagern: Australien lässt minderjährige Flüchtlinge frei
  • Königliche Kleinfamilie in Australien: Royals, die auf Dinge schauen
  • Krokodil-Angriff: Australische Polizei sucht vermissten Jungen