Neuzugang de Bruyne
Ein Hauch von Chelsea an der Weser

02.08.2012 - Werder Bremen hat Kevin de Bruyne vom FC Chelsea verpflichtet. Der belgische Nationalspieler wird für eine Saison ausgeliehen, eine anschließende Option für einen Kauf gibt es nicht. De Bruyne hatte den Medizincheck am Donnerstagvormittag erfolgreich bestanden.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Werders neuer Stürmer: "Ich bin kein Usain Bolt"
  • Wundertüte Werder: Nervenstark nach Neuanfang
  • Schaafs Bitte: "Nie vergessen, was Allofs geleistet hat"
  • Ungeliebte Hühnerbrust: Werders Dilemma mit Trikotsponsor Wiesenhof
  • Klaus Allofs beim VfL: Weniger Spieler, mehr Sympathie
  • Frank Baumann: Werders Interimssportdirektor
  • Überlebenskampf in Bremen: De Bruyne spricht von "Krieg" gegen Hoffenheim
  • Same procedure as last year: Pokal-Enttäuschung für Bremen
  • Ende einer Ära: Klaus Allofs verlässt Werder Bremen
  • Werder-Zoff nach Grätsche: Elia leicht verletzt und de Bruyne tobt
  • London calling: André Schürrle vor Wechsel zu Chelsea
  • kicker.tv: Mit Pizarro greift Bremen zum Titel