Brandanschlag von Solingen
Die Tat

22.05.2013 - 29. Mai 1993: Mehr als eine Stunde brennt das Haus der Familie Genç in Solingen. Am Ende sind zwei Frauen und drei Mädchen tot. Den Brand haben - wie in jener Zeit oft - rechtsradikale Jugendliche gelegt. Gekürzter Beitrag von SPIEGEL TV von Juni 1993.

Empfehlungen zum Video
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Augenzeugen über Tat in Toronto: "Er traf einfach jeden"
  • Mahnwache für Kampfhund: "Er ist unser Chico Guevara"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Schulschießerei in Florida: "Er war vorbereitet"
  • Erschossene Politikerin: Mord an Stadträtin erschüttert Brasilianer
  • Schulmassaker in Parkland: Nachbarin des Todesschützen spricht erstmals öffentlich über Nikolas Cruz
  • Nach Schüssen auf Afrikaner: Berlusconi nennt Migranten "soziale Bombe"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Geheimdienst bedrängt Moskauer Studenten: "Sie wollen, dass wir Angst haben"
  • Melania Trumps #Jacketgate: "Sie verhält sich wie ein Teenager"