Wie lange noch?
Ägyptens Regime trotzt Massenprotesten

04.02.2011 - Zehntausende demonstrieren in Kairo für den Rücktritt von Präsident Mubarak. Das Regime versucht mit Zugeständnissen, Zeit zu gewinnen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nach Anschlägen auf Kirchen: Ägyptens Präsident Sisi kündigt Ausnahmezustand an
  • Streitobjekt Nofretete: Ägyptens Chef-Archäologe fordert Büste zurück
  • Aleppo: Ärzte werfen Assad-Regime Chlorgas-Einsatz vor
  • Augenzeugenvideo aus Syrien: 70.000 gegen das Assad-Regime
  • Blutiger Bürgerkrieg: Syriens Regime protzt mit Raketentest
  • Mehrere Tote in Iran: Regime geht brutal gegen Protest vor
  • Video aus syrischem Hubschrauber: Assad-Truppen filmen sich bei Abwurf von Fassbomben
  • Syrien: Regime geht brutal gegen Demonstranten vor
  • Terror in Tschetschenien: Das Regime Kadyrow unter Beschuss
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Merkel sorgte mit kleinem Irrtum für Lacher: Pressekonferenz mit Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"