Kampagne: Promis fordern Freilassung von Bradley Manning
SPIEGEL ONLINE

21.06.2013 - Der US-Soldat Bradley Manning hat mindestens 700.000 geheime Militärdokumente veröffentlicht – und könnte dafür nun zu lebenslanger Haft verurteilt werden. Prominente wie der Hollywood-Schauspieler Russell Brand sehen darin einen „Krieg gegen die Wahrheit“.

Zum Artikel