Winterreportage (Teil 2)
Mission Frostschutz

13.02.2012 - Nicht nur Kohlenhändler haben bei der aktuellen Kältewelle gut zu tun. Der Dauerfrost macht auch dem Motor des Krefelder Kältebusses schwer zu schaffen. Nach Einbruch der Dunkelheit starten Horst Renner und sein Kollege Reiner Holzmann zu ihrer täglichen Kontrollfahrt. Mehr als 200 Wohnungslose sollen zeitweise in der Stadt am Niederrhein leben. Verteilt werden Lebensmittel und Textilien. (12.02.2012)

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Winterreportage (Teil 1): Die kalte Republik
  • Roma in Ungarn: Kohlensuche im tiefgefrorenen Boden
  • Schiffe festgefroren: Helikopter rettet Besatzungen
  • Obdachlose in Berlin: Überleben in Eiseskälte
  • Rekordkälte: Wie Obdachlose versuchen zu überleben
  • Unser Jahr 2011: Teil 3 - Mai bis Juni
  • Rekordkälte: Ansturm auf die Kohlehändler
  • Daisy, ein Wintermärchen: Fluch und Segen der weißen Pracht
  • Griechenland-Krise: Abgeschoben ins Kinderdorf
  • Krefeld: Mutter wirft Kinder aus dem Fenster
  • US-Amerikaner zittern in Rekordkälte: "Das ist unglaublich!"
  • US-Kältewelle: Warnung vor lebensgefährlichen Temperaturen