WM-Auftakt in Moskau
Gastfreundlichkeit, garniert mit sehr viel Polizei

14.06.2018 - Ausgelassene Stimmung, sogar Jubel für russischen Fußball: Moskau zeigt sich zum Start der WM locker und fröhlich. Immer präsent ist jedoch ein riesiges Aufgebot an Sicherheitskräften. Eindrücke von Christina Hebel.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Denglisch vor der WM: "Hand game? Penalty shooting!"
  • Dieselfahrverbot in Hamburg: Polizei macht erste Großkontrolle
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Mordfall Susanna: Ali B. nach Deutschland überführt
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Gesichtserkennung: Amazon verkauft Software an US-Polizei
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Stimmung in Russland: Zwischen Fußball-Euphorie und Politik-Verdruss
  • Seine Frau ließ ihn nicht: Mexikaner schleifen Kumpel als Pappfigur zur WM
  • Interview mit schwedischem Journalisten: "Diesmal sehen wir den Weltmeister spielen"
  • Schwedische Fans feiern in Sotschi: Ententanz zu "Midsommar"