Wohnungsnot in Unistädten
Wir haben heute kein Zimmer für Sie

28.10.2013 - Kein Zimmer frei: Die Universität Heidelberg setzt übergangsweise auf Notunterkünfte für Studenten und will mit Neubauten in Modulbauweise schnell bezugsfreien Wohnraum schaffen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Filmtrailer: "3 Zimmer, Küche, Bad"
  • Miniatur-Tatorte: Forensik in der Puppenstube
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Sexuelle Revolution: Das Bild der Frau
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • 25 Jahre besetzte Rote Flora: Kein Mietvertrag, kein Hausmeister, kein Kontakt zum Eigentümer
  • "The Strypes": Interview mit der irischen Schülerband
  • Konflikt mit Mazedonien: Hunderttausende Griechen gehen wegen Namensstreit auf die Straße
  • Fünf Wege zum Erfolg: So geht Aufstieg
  • Chemie-Unterricht per Videoschalte: "Eine ganz schöne Herausforderung"
  • Alltag auf dem Internatsgymnasium: "Für mich war das nicht so einfach am Anfang"