Neues World Trade Center bekommt Spitze
New Yorks künftiges Symbol wird 541 Meter hoch

03.05.2013 - Es ist fast vollbracht - in New York wurde dem ersten Turm des neuen World Trade Centers seine Spitze aufgesetzt. Zwölf Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September ist der symbolträchtigste Neubau der USA damit bald komplett fertig.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vor 20 Jahren: Prügelpolizisten in New York
  • Süßgetränke in Riesenbechern: Gericht kippt New Yorker "Soda Ban"
  • One World Trade Center: Wo New York schwindlig macht
  • New York nach "Sandy": Großbrand in der Siedlung Breezy Point
  • Konfetti-Regen am Times Square: New Yorks Generalprobe für Silvester
  • Prothesen-Sprinter Pistorius: Handicap oder Technik-Doping?
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • Rettungsaktion in China: Kind aus 90-Meter-Brunnen befreit
  • Rekordsprung am Wasserfall: Knapp 60 Meter abwärts
  • Gigantischer Fang: 6,40 Meter langes Krokodil geht ins Netz
  • Videos aus Südkorea: Curling im Wohnzimmer
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz