Neues World Trade Center bekommt Spitze
New Yorks künftiges Symbol wird 541 Meter hoch

03.05.2013 - Es ist fast vollbracht - in New York wurde dem ersten Turm des neuen World Trade Centers seine Spitze aufgesetzt. Zwölf Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September ist der symbolträchtigste Neubau der USA damit bald komplett fertig.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schräger Ton aus 90-Meter-Bohrloch: Querschläger aus dem Eis
  • Verkehr: Schmalspurautos gegen Stauprobleme
  • Abgesackte A20: Ein Loch in der Autobahn
  • Elektro-Wassertaxi: Im "Sea Bubbles" zum nächsten Termin schweben
  • Müll im Meer: Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?
  • An Bord der Antonow 225: Fliegen mit dem Riesen
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Live-Band auf der Slackline: Konzert für Schwindelfreie
  • Vulkan Kilauea auf Hawaii: 70 Meter hohe Lavafontänen beobachtet
  • Schneller als ein Flugzeug: 1.000-km/h-Zug made in China
  • Gefährliche Eitelkeit: Wildhuter posiert mit Python - fast erwürgt
  • Florida: US-Rapper XXXTentacion erschossen