Neues World Trade Center bekommt Spitze
New Yorks künftiges Symbol wird 541 Meter hoch

03.05.2013 - Es ist fast vollbracht - in New York wurde dem ersten Turm des neuen World Trade Centers seine Spitze aufgesetzt. Zwölf Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September ist der symbolträchtigste Neubau der USA damit bald komplett fertig.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schräger Ton aus 90-Meter-Bohrloch: Querschläger aus dem Eis
  • Verkehr: Schmalspurautos gegen Stauprobleme
  • Abgesackte A 20: Ein Loch in der Autobahn
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Schneller als ein Flugzeug: 1.000-km/h-Zug made in China
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch Riesen-Erdloch
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • Den Stau weggondeln: Bolivien hat die längste Seilbahn der Welt
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz
  • Angriff auf 17-Jährige in Essen: Polizei sucht Täter mit Fotos und Video
  • Virales Militärvideo: Fahneneid mit Dino-Handpuppe