Rock'n'Roll-Wrestling
"Einfach das Gehirn in den Schrank hängen"

16.04.2015 - Beim "Rock'n'Roll-Wrestling-Bash" in Hamburg-St. Pauli kämpfen Junkies gegen Metzger zu harten Gitarren-Riffs. Die Show ist eine Gala des schlechten Geschmacks - und eine anarchistische Antwort auf amerikanisches Hochglanz-Wrestling.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Die Maschine läuft: Wiese feiert gelungenes Wrestling-Debüt
  • Rock'n'Roll-Legende: Lemmy Kilmister ist tot
  • Wieses Metamorphose zum Wrestler: Die Verwandlung
  • "The Machine": Wrestler Wiese hat jetzt einen Namen
  • Britische Rocklegende: Joe Cocker ist tot
  • Party beim Parteitag: "Gimme some lovin'"
  • Tim Wiese vor Wrestling-Debüt: "Die können mich alle hassen!"
  • Zurück im Rampenlicht: Tim Wiese genießt die Show
  • Wayne's World: Rooney beim Wrestling
  • Kämpfende Mexikanerinnen: Wrestling als Weg aus der Armutsfalle
  • The Return of Rock'n'Roll? Debütalbum der Allstar-Band Chickenfoot
  • Lewis Hamilton beim Wrestling: Da fliegt ein Weltmeister durch den Ring