"Xavier"
Das Chaos nach dem Sturm

06.10.2017 - Mindestens sieben Tote, gestrandete Reisende, umgestürzte Bäume - Sturm Xavier hat in Nord- und Ostdeutschland seine Spuren hinterlassen. Auch heute ist noch mit zahlreichen Verspätungen im Bahnverkehr zu rechnen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Nach Sturm "Xavier": Pendler und Reisende brauchen Geduld - viele Züge fallen aus
  • Pendler wegen "Xavier" gestrandet: "Ich bin klatschnass und komme nicht nach Hause!"
  • Amateurvideo von Sturm "Ophelia": Riesenwelle trifft Neugierige
  • Tote und schwere Schäden: Sturm "Ophelia" zieht über Irland hinweg
  • Unverwüstlich: VW-Bus in Brasilien fährt trotz Sturmschaden
  • Erster Herbststurm: Orkanböen und heftige Regenfälle in Norddeutschland
  • Unwetter In Moskau: Mehrere Tote nach Orkanböen
  • US-Amateurvideo: Sturm bläst Hausdach über Straßenkreuzung
  • Verwüstete Ortschaft: Die Sturm-Fatalisten von Framersheim
  • Amateurvideo aus Framersheim: "Alter, hier geht die Welt unter!"
  • Handyvideos von Passagieren: Verletzte bei heftigen Turbulenzen
  • Sturmflut im Anmarsch: "Xaver" bleibt bis Freitag abend gefährlich