Hai-Angriffe
"Ich wurde bei lebendigem Leib gefressen"

06.05.2015 - Eric Nerhus' Kopf steckte im Haimaul - ein Arm sogar im Rachen. Nur durch seine Geistesgegenwart und viel Glück hat er den Angriff überlebt - mit dramatischen Folgen. Ein Film aus der Doku-Reihe "Menschliche Beute".

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video