Polen
Nationalisten ziehen durch Warschau

12.11.2017 - Sie riefen "Gott, Ehre, Vaterland" und "Wir wollen Gott": In Warschau haben am Nationalfeiertag Zehntausende an einer von Ultrarechten organisierten Demonstration teilgenommen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Backflips und Cliffhangers: Motocross Freestyler in Aktion
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Vor 70 Jahren: Hitlers Weltkrieg
  • Die große Flut '97 (3): Sinkende Pegel geben Hoffnung
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Vor 20 Jahren: Flutkatastrophe in Polen
  • Protestmärsche und Kundgebungen: Tausende Polen demonstrieren gegen Justizreform
  • Das Netz der Reichs-Terroristen: Wie aus dem Esoteriker Burghard B. ein Terrorverdächtiger wurde
  • "Black Monday" in Polen: Zehntausende Frauen demonstrieren gegen radikales Abtreibungsverbot
  • Vor 20 Jahren: Die Oder-Neisse Grenze
  • Rechte Russen: Ultranationalisten marschieren durch Moskau
  • Ausschreitungen in Warschau: Angriff polnischer Hooligans