Polen
Nationalisten ziehen durch Warschau

12.11.2017 - Sie riefen "Gott, Ehre, Vaterland" und "Wir wollen Gott": In Warschau haben am Nationalfeiertag Zehntausende an einer von Ultrarechten organisierten Demonstration teilgenommen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ein Jahr nach Charlottesville: Diesmal ohne Hakenkreuze?
  • Konflikt mit Mazedonien: Hunderttausende Griechen gehen wegen Namensstreit auf die Straße
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • G20-Gipfel: Donald Trump in Hamburg gelandet
  • US-Präsident in Polen: Donald Trump bekennt sich zur Nato
  • Besuch in Polen: Trump wirft Russland destabilisierendes Verhalten vor
  • Spektakel in Schwarz-Gelb: BVB-Torrekord gegen Legia
  • Comeback des Jahres: Das Reus-Drehbuch
  • "Stand jetzt": Reus vor Comeback
  • Ausschreitungen in Madrid: Polnische Hooligans rasten aus
  • Trump und Pence zu Gewalt gegen Journalisten: Inkonsequenter Body-Slam
  • US-Regierung zum Fall Khashoggi: "Es wird Konsequenzen geben"