Jagd auf Nazi-Verbrecher
Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter

03.12.2018, 13:24 Uhr - Johann R. war Wachmann im KZ Stutthof. 73 Jahre nach Kriegsende steht er nun vor Gericht. Wer hat ihn gefunden? Warum wird er erst jetzt angeklagt? Ein Besuch bei Deutschlands Nazi-Fahndern.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Edelgard Schlegelmilch: Eine Zeitzeugin über Entnazifizierung
  • Kehrtwende im Dritten Reich: "Vom Adolf-Hitler-Schüler zum Anti-Nazi"
  • Amerikas gefährlichste Neonazi-Gruppe: Die "Atomwaffen Division"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Goman-Clan: Ein Leben in Saus und Braus - trotz Hartz IV
  • Terrorschütze tötet mehrere Menschen: Straßburg
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Bizarre Videobotschaft: Kevin Spacey wegen sexueller Nötigung angeklagt
  • Tödliches Autorennen: BGH kippt Mordurteil gegen Berliner Raser
  • Klimaaktivistin Thunberg in Brüssel: "Sie werden als die größten Schurken aller Zeiten in Erinnerung bleiben"
  • Taxifahrer vs. Scheuer: "Dann legen wir die ganze Republik lahm"