Zimmerman-Freispruch
Bürgerrechtsgruppen planen Großprotest

17.07.2013 - US-Bürgerrechtsgruppen wollen am Wochenende in rund 100 Städten für ein neues Verfahren gegen den Todesschützen des Jugendlichen Trayvon Martin demonstrieren. Auch Soul-Sänger Stevie Wonder unterstützt die Proteste - mit einer Boykottankündigung.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Waffen-Show in Florida: Todesschütze Zimmerman verteilt Autogramme
  • Urteil im Fall Trayvon Martin: Freispruch für Todesschützen schockiert Amerikas Schwarze
  • Freispruch im Fall Trayvon Martin: Bürgerrechtler fordern Eingreifen des US-Justizministers
  • Todesschütze Zimmerman: Anwälte veröffentlichen Video der Tatortbegehung
  • Fall Trayvon Martin: Todesschütze des US-Teenagers taucht unter
  • "Gerechtigkeit für Trayvon": Tausende protestieren in USA gegen Freispruch im Fall Martin
  • Erschossener US-Teenager: Hollywood stoppt Komödien-Trailer
  • Nach tödlichem Einsatz: Mehrere Polizisten bei Protesten in North Carolina verletzt
  • Toyota-Panne: Beinahe-Crash durch klemmendes Gaspedal
  • Delfin im Mutterleib: Sensationelle Bilder aus Florida
  • Sarah Palin: Jagd auf die Präsidentschafts-Kandidatur
  • Zwei Tote bei Schießerei: Dramatische Szenen in US-Gericht