Zimmerman-Freispruch
Bürgerrechtsgruppen planen Großprotest

17.07.2013 - US-Bürgerrechtsgruppen wollen am Wochenende in rund 100 Städten für ein neues Verfahren gegen den Todesschützen des Jugendlichen Trayvon Martin demonstrieren. Auch Soul-Sänger Stevie Wonder unterstützt die Proteste - mit einer Boykottankündigung.

Empfehlungen zum Video
  • Willkommen in der Realität: "The Florida Project"
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Nordkorea-Konflikt: Trump und Kim planen Gipfel
  • Hochwasser in Paris: Die Lage bleibt angespannt
  • Schönheitswettbewerb: Botox führt zu Kamel-Ausschluss
  • Macron zu Besuch bei Trump: "Viel Bromance, aber auch Kritik"
  • Bundesaussenminister: Deutschland stockt Hilfe in Syrien-Krise um eine Milliarde Euro auf
  • Trump trifft Macron: "Er ist perfekt"
  • Bundestagsabgeordnete über Bürgernähe: "Wir leben in einem Raumschiff"
  • Die Macrons im Weißen Haus: Zur Begrüßung eine Eiche
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen