Zitterpartie
Parkinson in der Lebensmitte

15.04.2013 - Die Diagnose Parkinson hat etwas sehr Bedrohliches, erst recht, wenn sie in jungen Jahren gestellt wird. Die Kombination aus einem intakten Verstand und einem Körper, der nicht mehr funktionieren will, verwandelt das Leben auch psychisch in eine Zitterpartie. SPIEGEL TV über neue Behandlungsmethoden und über Menschen, die sich mit dem Begriff "unheilbar" nicht abfinden wollen. (14.04.2013)

Empfehlungen zum Video
  • Webvideos der Woche: Was sind denn das für Lichter?
  • 13 Kinder in acht Zimmern: Alltag in der Großfamilie Rübenack
  • Nachhaltige Kantinenkonzepte: Mittagspause im Gourmetrestaurant
  • Trailer für ARTE Re: Big-Wave-Surfen in Portugal
  • Refugee Bedtime Stories: Paradise on Earth
  • Refugee Bedtime Stories: The Girl from the Market
  • Refugee Bedtime Stories: Suleyman and the Ants
  • Refugee Bedtime Stories: The Great Journey
  • Leben im Drogen-Hotspot: Das Frankfurter Bahnhofsviertel
  • Teure Asylpolitik in Bayern: Arbeitsverbot für Flüchtlinge
  • Deutsche IS-Frauen in Gefangenschaft: "Wir wollen unsere Tochter zurückholen"
  • Vor 20 Jahren: Grubenunglück in Lassing