US-Waffenlobby
Feuern auf Zombies und blutende Bin Ladens

28.09.2012 - Amerikas mächtigste Waffen-Organistation NRA hat sie zum neuen Trend ausgerufen: Zombie-Zielscheiben, die bei Treffern "bluten". Auch im Angebot: Osama Bin Laden. Videoreporter Martin Heller und Sandra Sperber haben sich den zweifelhaften Kassenschlager angesehen.

Empfehlungen zum Video
  • Videoanalyse zu Trumps Personalkarussel: "Beispiellos in der Geschichte"
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Verkehrschaos: Mann klettert auf Harbour Bridge in Sydney
  • Schulmassaker in Parkland: Nachbarin des Todesschützen spricht erstmals öffentlich über Nikolas Cruz
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Schießerei in Florida: Überwachungskamera filmt Einbruch bei Drogendealern
  • Streit um Luxus-Hotel: Trump hat Ärger in Panama
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Markus Söder am Ziel: "Das Bierzelt ist physisch und psychisch eine Herausforderung"
  • US-Waffenbesitzer zersägt sein Gewehr: "Jetzt ist es eins weniger"
  • ADAC-Video: Crashtest mit Airbag-Kindersitz
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"