Nach Rücktritt von Pfarrer
Tausende Menschen bei Soli-Demo in Zorneding

10.03.2016 - Der oberbayerische Ort Zorneding hat ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt: Etwa 3000 Menschen gingen auf die Straße, um sich mit dem nach Morddrohungen zurückgetretenen Pfarrer zu solidarisieren.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Neue AfD-Spitzenkandidatin: Wer ist Alice Weidel?
  • Waffenklub für Schwarze: "Es ist cool geworden, Rassist zu sein"
  • Razzia in der Türkei: Mehr als 1000 Menschen verhaftet
  • Trumps Jagd auf illegale Einwanderer: Leben im Schatten
  • Südkorea: USA beginnen mit Aufbau von Raketenabwehrsystem
  • Aufrüstung: China präsentiert ersten eigenen Flugzeugträger
  • Sigmar Gabriel: "Ich halte das nicht für eine Katastrophe"
  • Lacher auf Frauengipfel in Berlin: "Sind Sie eine Feministin, Frau Merkel?"
  • Nordkorea-Krise: Atom-U-Boot USS Michigan erreicht Küste
  • Ivanka Trump in Deutschland: Lanze brechen für Daddy
  • SPIEGEL TV-Reportage: Kampfhähne im Trumpland
  • Obama-Auftritt in Chicago: "Was war los, während ich weg war?"