Attacke statt Anfeuern
Zuschauer rempelt Langstreckenläufer

08.01.2013 - Dass das 10-Kilometer-Rennen so hart werden würde, hat Edwin Kipsang Rotich vermutlich nicht gedacht: In vollem Lauf wurde der kenianische Athlet von einem Zuschauer attackiert. Zu diesem Zeitpunkt lag der Läufer in Führung.

Empfehlungen zum Video
  • Drill Team der U.S. Air Force: Von wegen "stillgestanden!"
  • Zu nah am Zaun: Kampfjet hüllt Zuschauer in Staubwolke
  • Karneval in Zahlen: Das eitle Geschlecht
  • Eine Minute Vorfreude - Trabrennen: Acatenango würde sich freuen
  • Liebesdrama "Call Me By Your Name": Sommerhitze mit Gefühlswallungen
  • Technische Winterspiele: Roboter-Slalom in Südkorea
  • Video vom Kilauea: Vulkanausbruch im Zeitraffertempo
  • Webvideos der Woche: Einfach umwerfend
  • Amateurvideo aus Hawaii: Häuser werden von Lava verschlungen
  • Filmproduzent: Weinstein stellt sich der Polizei
  • Faszinierende Bilder: Kilaueas blauer Schimmer
  • Kanada: 15 Verletzte nach Bombenexplosion