Zwillingsdorf in Indien
Hundert doppelte Lottchen

17.04.2013 - In dem Dorf Umri in Nordindien leben mehr als 100 Zwillinge - die meisten von ihnen sind eineiig. Das Phänomen tritt nicht nur bei den Einwohnern auf. Auch bei den Kühen kommt ein Kalb selten allein. Die Experten sind ratlos.

Mehr zu:
SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Zugunglück in Indien: Dutzende Tote nach Entgleisung
  • Python frisst Antilope: Den Mund zu voll genommen
  • Dicht am Abgrund: Mit dem Motorroller über die gefährlichste Straße der Welt
  • Indiens Boomtown Surat: In der Hauptstadt des Diamantenhandels
  • Virales Video aus Indien: Frau konfrontiert Peiniger im Flugzeug
  • Verkehrschaos in Indien: Fußgänger überlebt Traktorunfall
  • Virales Video aus Indien: Frauen wehren sich gegen Übergriff
  • Massenpanik in Indien: Mindestens 32 Pilger kommen ums Leben
  • Extravaganter Reisestil: Seitwärts vorwärts in Indien
  • Indische Bahn: Veraltet, verdreckt, verrottet
  • Sieg für Hindu-Nationalisten: Indien wählt das Wirtschaftswunder
  • Leopard auf dem Dach: Großkatze attackiert Tierfänger