Zwischen Festtagsbraten und Tofubulette
Betrachtungen an der deutschen Fresstheke, Teil 1

20.12.2010 - Fleisch ist des Deutschen liebstes Gemüse. Beim Verzehr von Schweinen, Hühnern oder Rindern sind wir Weltspitze. Kaum jemand verschlingt so viele tote Tiere wie wir. (19.12.2010)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Zwischen Festtagsbraten und Tofubulette: Betrachtungen an der deutschen Fresstheke, Teil 2
  • Zwischen Festtagsbraten und Tofubulette: Betrachtungen an der deutschen Fresstheke, Teil 3
  • Frutarier: Fleisch und andere Grausamkeiten
  • Die Turbo-Kuh: Vom Nutztier zur Milchmaschine
  • Unverwüstlich: Das ewige Leben eines Hamburgers
  • Der fleischlose Führer: Warum Hitler Vegetarier war
  • Trudefru und Edelgard: Die schlauen Schweine von Mecklenhorst
  • Alles Käse, oder was? Essen aus der Fabrik
  • Mach mir den Hof! (Teil 3): Bauerstochter auf Männerfang
  • Globalisierung: Tierische Passagiere in Frankfurt
  • Mach mir den Hof! (Teil 2): Milchviehhalter sucht Frau
  • Reise durch eine essgestörte Republik: Das große Fasten